Team

Das Team. Der Plan.


Im rehazentrum worms finden Sie alle nur erdenkliche, professionelle Unterstützung. Damit Sie wieder gesund werden, ist aber etwas anderes wichtig: Sie und Ihr Willen, gesund zu werden. Es braucht Ihre Kraft und Ihre Motivation, mit der Sie Berge versetzen können, damit unsere Spezialisten Sie bestmöglich unterstützen können.


Unser Plan für Sie. Wie Sie wieder gesund werden.

Im rehazentrum worms ziehen viele Experten für Sie an einem Strang. Und der Austausch ist dabei das Wichtigste, auch immer wieder mit Ihnen.


Zuerst: der Gesundheitsplan

Zu Beginn der Rehabilitation wird Ihr Therapieplan erstellt. Unsere Spezialisten betrachten dabei nicht nur die offensichtliche Beeinträchtigung wie z.B. Bein gebrochen, sondern auch Ihr Umfeld, Ihren Beruf, Ihre Situation und Ihre Ziele.


Die ständige Überprüfung oder Was kommt jetzt?

Durch den regelmäßigen Kontakt und die Überprüfung durch Ärzte, Therapeuten und andere Spezialisten wird dieser Plan ständig an Ihren Genesungsfortschritt angepasst.

Dabei wird immer auch Ihre Gesamtsituation mit betrachtet und nicht nur Ihr z.B. orthopädischer Zustand.

Diese Form der Therapie nennt man ganzheitlich, weil alles betrachtet wird und unsere Fachtherapeuten aus verschiedenen Disziplinen sich immer wieder austauschen und die beste Lösung für Sie suchen und auch finden.


Das Team

Sie werden im rehazentrum worms betreut von Orthopäden, Chirurgen, Ergotherapeuten, Sozialarbeitern, Diätassistenten, Physiotherapeuten, Masseuren, Diplom-Sportlehrern, Psychologen, medizinischen Bademeistern und Pflegefachpersonal.


Zentrumsarzt

Zu Beginn der Therapie führt unser Zentrumsarzt ein umfangreiches Gespräch mit Ihnen, um Ihre spezielle Situation genau kennenzulernen. Er verschafft sich ein genaues Bild Ihrer Lage. Wenn es nötig ist, auch mit weiteren Untersuchungen. Er bespricht mit Ihnen, was zu tun ist. Auf dieser Basis kann er Ihren Gesundheitsplan zusammenstellen.

Hier ist es uns wichtig, dass wir keinen Plan erstellen, der in Stein gemeißelt ist. Ihr Fahrplan ist flexibel und orientiert sich genau an Ihren Beschwerden und Ihren Fortschritten.

Arzt


Psychologe

Viele Erkrankungen erzeugen Stress oder werden durch Stress verstärkt. Unsere speziell geschulten und erfahrenen Psychologen können Sie hier unterstützen. In speziellen Kursen und Gesprächen lernen Sie einfache und wirkungsvolle Methoden, um Ihre Genesung voran zu bringen.


Ernährungs-Trainer

Auch hier gibt es keinen starren Therapieplan. Auf der Basis Ihrer Lebens-, Koch- und Essgewohnheiten bekommen Sie professionelle Unterstützung in allen Bereichen, die Sie brauchen.

Der Diplom Ökotrophologe (Diätassistent) erstellt ein Profil der Lebens- und Essgewohnheiten und analysiert bei Bedarf die Kochmethoden des Patienten, bzw. der Angehörigen des Patienten. Daraufhin bekommen Sie genaue Informationen und eine Beratung über Ihre Ernährung, wenn Sie für Ihren Therapieerfolg wichtig ist.

 ernaehrung


Sporttherapeuten

Bei der Sporttherapie unterstützten Sie unsere Sportlehrer einfühlsam und fordernd. Mit viel Erfahrung und genauen Kenntnissen werden Sie behutsam angeleitet, Ihr Leistungsvermögen zu steigern.

Rehasport-Gym


Physiotherapeuten

Bei der Physiotherapie geht es darum, Ihren gesamten Bewegungsapparat zu verbessern. Durch Schmerzlinderung, Bewegungsverbesserung und Alltagsbewältigung. Das können vorbeugende, heilende oder wiederherstellende Maßnahmen sein. Um alle Funktionen wiederherzustellen, zu erhalten oder Ersatzfunktionen zu erlernen, falls dies notwendig ist. Alle Belastungen werden wohldosiert an Ihren Zustand angepasst.

Bei unseren Physiotherapeuten steht die Bewegung im Vordergrund. Auch wenn der erste Schritt immer schwer fällt, ist Bewegung das, was Ihnen am meisten hilft. Aber die richtige: Zuerst machen sich unsere Physiotherapeuten ein genaues Bild Ihrer Situation, auch mit technischen Untersuchungen, genauen Bewegungstests der Schulter- und Kniegelenke.

krankengymnastik


Ergotherapeuten

Oftmals führen falsche Verhaltensweisen zur Entstehung oder Verschlechterung einer Krankheit. In der Ergotherapie kommt es darauf an, solche falschen Muster zu erkennen und sich bessere Verhaltensweisen anzutrainieren.

ergo


Sozialberater

Alles, was in ihrem sozialen Umfeld (Familie, Freunde, Beruf) wichtig ist in Bezug auf Ihre Erkrankung, wird von unseren Sozialberatern mit Ihnen zusammen (oft auch mit Ihrem Partner) analysiert und besprochen. Oft ist die Arbeitsplatzsituation das Hauptthema, bei dem Sie von uns professionelle Unterstützung bekommen. Aber auch bietet der Sozialberater Unterstützung bei finanziellen Angelegenheiten. (z.B. Übergangsgeld)

Sozialdienst


Betreuung durch Pflegepersonal

Bei allen Therapieschritten steht Ihnen unser Pflegefachpersonal zur Seite. Es unterstützt Sie beim Erlernen von Eigenbehandlungen und Untersuchungen wie zum Beispiel Blutzucker- und Blutdruckmessungen.